Seite auswählen

Strange but Beautiful

Nach jahrelangem Musizieren als Gastgitarrist war es 2015 an der Zeit, eine eigene Combo zu gründen. Ich wollte all die musikalischen Schätze heben, an die sich die wenigsten Musiker rantrauten und das in einer Besetzung, die komplett herausfordernd ist: ein Instrumental-Trio. Die Quintessenz der Livemusik wie es auch Cream, die Jimi Hendrix Experience oder Police vormachten. Größenwahn also! Mit der Sängerin Kim bekamen wir weibliche Unterstützung und schnell fanden wir unseren Platz in der Szene mit völlig anderem Sound und Arrangements. Die Besetzung löste sich 2017 zunächst wieder auf. Es wird irgendwann wieder mit veränderter Besetzung und mit noch mehr Funk im Blut wieder weitergehen.

Ein kleiner Videomitschnitt, um einen Eindruck von Strange but Beautiful geben zu können. Denn über Musik zu schreiben, ist das Gleiche, wie über Architektur zu tanzen.

Bist du Bassist oder Schlagzeuger und möchtest ins NON-PROFIT Projekt einsteigen?

Jugendband Projekt der evangelischen Kirche Weinheim

Das Jugendbandprojekt der evangelischen Kirche liegt mir besonders am Herzen. Dreizehn Jugendliche musizieren mit einem Engagement und einer Leidenschaft, dass ich bei jedem Konzert eine Gänsehaut bekomme. So geht Musik! Nicht immer perfekt, und hier und da vergisst der eine oder die andere schon einmal Noten oder Einsatz, aber der Funke springt immer auf das Publikum über.
Die jungen Musiker haben hier in Weinheim auch schon nahezu alle großen und kleinen Bühnen erobert: auf Stadtfesten, im Beatclub und auch sogar die der Stadthalle. Fast alle sind vor dem Auftritt unheimlich aufgeregt, aber auf der Bühne ist davon überhaupt nichts zu spüren und sie rocken den Saal.
Als Bandleader bin ich weniger für das musikalische Programm zuständig, das bestimmt die Band selbst. Meine Aufgabe ist die Koordination und aus einer Idee einen Song zu gestalten, der alle Leistungsträger mit ihren Fähigkeiten integriert. Und natürlich bin ich auch häufig Ansprechpartner für die großen und kleine Sorgen außerhalb des Proberaumes. Auch das ist Kirche!

Ein kleiner Mitschnitt als Bandtrailer der Music ChaosCrew (9 Songs in 4 Minuten): Seit 2015 spielt das Bandprojekt der ev. Gemeinde Weinheim in der Musikszene Weinheim kräftig mit und gibt ca. 10 Konzerte im Jahr.
Gesang: Svenja, Karolina, Laetitia, Recka
Keys: Alexander, Philipp
Drums: Felix, Florian
Guitar: Johanna, Lucas, Recka, Boris
Bass: Simon

Das Hancock Projekt

Ja, ja das Hancock Projekt. Nun gut, ich bin ehrlich: Seit einigen Jahren möchte ich ein Hancock Konzert spielen. Aber jetzt kommt’s: den Hauptpart soll die Gitarre übernehmen. Das ist ziemlich tricky. Herbie Hancock ist nicht nur ein begnadeter Pianist, das Piano ist auch viel mächtiger in Tonumfang und Spielbarkeit als eine Gitarre. Und so ernährt sich mühsam das Eichhörnchen. Mit Strange but Beautiful habe ich schon ein paar Songs auf die Bühne gebracht, aber eben noch kein komplettes Konzert. Da ist doch der Name „Projekt“ auch Programm. Abwarten …